Pilotgesteuerte Regelgeräte H2

Aperval H

    • Eingangsdruckbereich pu: 0.5 bis 25 bar
    • Regeldruckbereich Wd: 0.005 bar bis 9.5 bar
    • Mindest-Differenzdruck: 0.45 bar
    • Nennweiten: DN 25 | 1”; DN 50 | 2”; DN 65 | 2” 1/2; DN 80 | 3”; DN 100 | 4”
    • Anschlüsse: class 150 RF nach ASME B16.5 und PN16, PN25 nach ISO
      7005 

Reflux 819 H

    • Eingangsdruckbereich pu: 0.5 bar bis 102 bar
    • Regeldruckbereich Wd: 0.3 bar bis 74 bar
    • Mindest-Differenzdruck: 0.5 bar
    • Nennweiten: DN 25 | 1”; DN 50 | 2”; DN 80 | 3”; DN 100 | 4”; DN 150 | 6”; DN 200 | 8”; DN 250 | 10”; DN 300 | 12”
    • Anschlüsse: Flansche PN16/25/40, ANSI150, ANSI300 & 600

Reflux 819/FO H

    • „Fail to open“ Ausführung
    • Eingangsdruckbereich pu: 0.5 bar bis 102 bar
    • Regeldruckbereich Wd: 0.3 bar bis 74 bar
    • Mindest-Differenzdruck: 0.5 bar
    • Nennweiten: DN 25 | 1” bis DN 300 | 12”
    • Anschlüsse: Flansche PN16/25/40, ANSI150, ANSI300 & 600